nothing loading cuckoockock

Home

Mit der Hamburger Cuckoo Clock Entertainment wächst ein vertrauensvolles Team jüngerer Autoren, Regisseure, Kameraleute und Filmkreativen zusammen. Die Cuckoo Clock Entertainment bietet eine lebendige Atmosphäre, in der sich filmische Geschichtenerzähler entfalten können. Der Fokus liegt im fiktionalen Development, dem Schaffen „kreativer Pakete“. Ausgehend von Drehbuch, Cast & Crew und einer Entwicklungsfinanzierung produziert die Cuckoo Clock Entertainment selbst oder sucht sich nach amerikanischem Studiosystem erfahrene Partner zur Verwirklichung ihrer Vorhaben. Wir glauben an das lodernde Feuer einer kleinen Kreativschmiede – an Menschen und ihre Ideen!

Aktuelles

Wie kam der Fußball nach Deutschland? DER GANZ GROSSE TRAUM in der ARD-Mediathek!
Bis zum 14.8.2016 ist der Film abrufbar! Wer sich für den Small-Talk um die Fußball-EM fitmachen möchte sollte den berührend-humorvollen Film von Sebastian Grobler über die Story, wie der Fußball nach Deutschland kam, einmal ansehen. Prominent besetzt mit Daniel Brühl, Burghart Klaussner, Justus von Dohnányi, Axel Prahl, Jürgen Tonkel, Milan Peschel u.a.

Lars Kraume mit DENGLER – DIE LETZTE FLUCHT für den Hamburger Krimipreis 2016 nominiert!
Der frisch gekürte doppelte Deutsche Filmpreisträger Lars Kraume ist als Regisseur für den diesjährigen „Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands“ neben zwei weiteren Regisseuren nominiert. In „DENGLER – Die Letzte Flucht“ – der ersten Romanverfilmung der Bestseller des Deutschen Krimipreisträgers Wolfgang Schorlau – ist Dengler (Ronald Zehrfeld) mit Olga (Birgit […]

©2016 cuckooclock